Historische Karte (1609) Südostbayern, Salzburg, Tirol

36,00

Kartograph: Abraham Ortelius (* 2. April 1527, † 28. Juni 1598) entstammte einer von Augsburg in die Niederlande eingewanderten Familie. Er studierte Griechisch, Latein und Mathematik in Antwerpen. Ortelius kolorierte zunächst Landkarten und bildete sich dann zum Kartografen weiter.

Artikelnummer: 015 Kategorie: Schlagwörter: , , , , ,

Beschreibung

Salisburgensis iurisdictionis, Abraham Ortelius, 1592
Landkarte von Südostbayern, von Salzburg, bis Zillertal, von Braunau und Kärnten bis Lavamünd. Die Originalkarte ist ein ltkolorierter Kupferstich wurde erstmals 1592 im Theatrum gedruckt. Unser Exemplar stammt aus der lateinischen Ausgabe von 1609 / 1612.

12-farbiger Plot auf 250g Kunstdruckapier *
Kartenbild : B 44 cm x H 36 cm
Blattgröße: B 49 cm x H 42 cm